Herzlich Willkommen bei den TV Werne 03 Wasserfreunden e. V.

Wir sind Wasserfreunde - Imagefilm des TV Werne

Werne gewinnt das erste Spiel im neuen Jahr

Keine Kommentare
Für ihr erstes Spiel im neuen Jahr nahmen die TV Werne Wasserfreunde einen weiten Weg auf sich. Sie traten gegen den SV Aegir Arnsberg an. Die Werneraner Mannschaft hatte im ersten Viertel einen guten Start und konnte durch ein Tor von Stefan Wiens und Hendrik Mürmann mit einem Punktestand von 2:4 in Führung gehen. Im zweiten Viertel zeigten die Wasserfreunde eine starke Leistung und erzielten 3 weitere Tore. Durch das Antreten von 15 Spieler konnten viele Wechsel erfolgen und Kraft gespart werden, sodass Arnsberg einen schweren Gegner hatte. Fabian Wiens wurde in diesem Viertel eingesetzt und konnte die Wasserfreunde in…

Werner Wasserballer in Bochum

Am Sonntag traten die Wasserballer der TV Werne Wasserfreunde zum Ligaspiel in Bochum an. Krankheitsbedingt konnten einige Spieler leider nicht am Spiel teilnehmen. So traten vier Mädels und fünf Jungs den Weg nach Bochu an. Die Werner und Bochumer verbindet eine lange Vereinsfreundschaft aus langen Kämpfen in der ersten, zweiten undesliga und Regionalliga. Dort ging es immer hoch her, hitzig aber fair. In dem spiel am Sonntag spiegelte sich diese auch wieder. Das erste Viertel wurde intensiv von beiden Vereinen geführt. Allerdings hatte Schiri Herrmann ein ganz seltenes Erlebnis, denn in der Viertel Pause gab es am Protokoll nichts zu…

Wasserfreunde zeigen herausragende Leistungen

Zum Jahresende blicken die Wasserfreunde des TV Werne 03 auf einen erfolgreichen Abschluss der Kurzbahnsaison zurück.  Bei Einladungsschwimmfesten in Bottrop, Unna und Neheim-Hüsten erreichten die Wasserfreunde hervorragende Platzierungen. Beim Pokalschwimmen in Bottrop ließ Julian Kletsch der Konkurrenz keine Chance. Julian gewann die 100m Schmetterling in 1:16,10 min, 50m Rücken in 0:36,81 min, 100m Freistil 1:03,90 min, 50m Brust in 0:38,31 min und 100m Lagen in 1:17,12 min und freute sich bei der Siegerehrung über die Pokale. Carlotta Meese durfte gleich 3 mal den Siegerpokal mit nach Hause nehmen, sie gewann die 100m Freistil, 50m Brust, 100m Lagen, zweite wurde Carlotta…

TV Wasserfreunde Werne – SV Hagen

Keine Kommentare
Am Wochenende traten die Wasserballer der TV Werne Wasserfreunde zum Rückspiel in Hagen an. Da in Werne das Schwimmbad geschlossen ist, fand auch dieses Spiel in Hagen statt. Die Werner Mannschaft ging mit zwölf Spielern motiviert an das Spiel heran. Bereits in der zweiten Minute konnte Sina Lembcke ein Tor erzielen, wodurch die Werner Mannschaft in Führung ging. Allerdings konnte Hagen durch einige kleine Fehler der Werner, im ersten Viertel fünf Tore erzielen und entschied somit das erste Viertel mit 5:2 Toren für sich. Nach einigen Anweisungen in der Pause, gingen die Spieler aus Werne konzentriert in das zweite Viertel.…

TV Werne gegen SG Hagen

Am vergangenen Montag spielten die TV Werne Wasserfreunde gegen die SG Hagen und mussten sich nach einem langen Kampf mit einer Niederlage von 8:18 geschlagen geben. Im ersten Viertel starteten die Wasserfreunde mit einer starken Leistung und konnten somit nach nur 2 Minuten, durch ein Tor von Hendrik Mürmann, die Führung ergattern. Alle Spieler zeigten vollen Einsatz und machten es den klar überlegenen Hagenern umso schwerer ein Tor zu werfen. So konnten die Werner Spieler noch bis zum Ende des ersten Viertels gut mithalten. Mit einem Punktestand von 3:6 für Hagen ging es dann in das nächste Viertel. Dieses verlief…

Wasserballer stark vertreten beim Turnier in Arnsberg

Am Samstag, den 03.11., nahmen die TV Werne Wasserfreunde am Wasserballturnier in Arnsberg teil. Im ersten Spiel gingen die Wasserfreunde gegen den Gastgeber Arnsberg ins Wasser und mussten sich trotz guter Teamleistung geschlagen geben. Im dritten Spiel gegen Lüdenscheid zeigte der TV Werne eine souveräne Leistung und konnte somit den ersten Sieg für sich verbuchen. Auch die zwei Nachwuchsspieler zeigten eine gute Leistung und konnten viele Erfahrungen in ihren ersten Spielen sammeln. Letztendlich konnten die Werner den 6. Platz belegen. Besonders zu erwähnen ist, dass die Werner Mannschaft fast vollzählig an den Start ging. Das nächste Spiel findet am Montag,…

Wasserfreunde holen 14 Medaillen in Schwerte

Keine Kommentare
von links: Lisa Benning, Simon Lembcke und Paula Jaehrling. Foto: Burczyk Am letzten Wochenende startete die Wettkampfmannschaft des TV Werne bei dem 32. Internationalen Ergster Schwimmfest. Unsere Schwimmer überzeugten mit vielen Medaillen, obwohl die Mannschaft wegen den Herbstferien nicht trainieren konnte. Simon Lembcke startet sechs mal und holte sechs mal Gold, dazu schwamm er sogar eine persöhnliche Bestzeit. Lisa Benning schwamm fünf mal und erziehlte vier Goldmedaillen. Die dritte Schwimmerin Paula Jaehrling erschwamm sich aus sechs Starts zwei Medaillen. Trainer Werner Burczyk war mit der Leistung seiner Schwimmer sehr zufrieden. Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Viele Kreismeistertitel

von links: Ben Messerschmidt, Paula Jaehrling, Paige Bökenkamp, Leana Kletsch und Simon Lembcke (es fehlen: Leonie Volle, Lilli Lorenz, Finja Köchling und Carlotta Meese) Am letzten Septemberwochenende fanden die Schwimmkreismeisterschaften in Unna statt. Insgesamt gingen vom TV Werne acht Schwimmer an den Start und zeigten dabei reihenweise persönliche Bestzeiten. Leana Kletsch (2007) verbesserte ihre Zeiten in fast jeden ihrer Starts und wurde dreimal erste sowie einmal dritte in ihrer Altersklasse. Paige Bökenkamp (2005) erschwamm über 100 Meter Freistil und 100 Meter Lagen ihre eigene persönliche Bestzeit. Auch Leonie Volle (2008) und Lilli Lorenz (2010) verbesserten ihre Zeiten. Carlotta Meese (2009)…

Tierisches Erlebnis im ZOOM

Keine Kommentare
das sind die Teilnehmer von dem Ausflug zum ZOOM Am vergangenen Wochenende fuhren die Wasserfreunde zum ZOOM nach Gelsenkirchen. Im Zoo angekommen konnten die Kinder den ganzen Zoo erkunden, Tieren bei der Fütterung zuschauen oder eine kleine Bootsfahrt durch den Zoo teilnehmen. Der Ausflug wurde vom Schwimmverband-NRW organisiert, daher bekam jeder eine Tasche mit einem leckerem Lunchpaket, damit die Kinder auch gestärkt durch den ZOOM laufen konnten. Alle hatten großen Spaß und am Ende des Tages haben wir noch ein Gruppenbild gemacht. Wir bedanken uns bei allen Fahrer/innen.

Werner Triathleten steigen in die Regionalliga auf

Sieg des Quartetts beim Ligafinale in Ratingen Der Ratingen Triathlon beheimatete die finalen Wettkämpfe der NRW Oberliga. Hier wurden die tages- und saisonbesten Mannschaften gesucht. Über eine Kurzdistanz von 1.000 Metern Schwimmen, 40 Kilometern auf dem Rad und 10 Kilometern in Laufschuhen siegte der TV Werne 03 in Ratingen. Das tagesschnellste Team der TV Werne 03 Wasserfreunde war mit Kamil Jablonski, Sebastian Nieberg, Michael Hörsken und Stephan Rengelink erfolgreich beim Saisonfinale angetreten. Das Werner Quartett beendete die Saison auf Tabellenrang drei und machte damit den Aufstieg in die Regionalliga perfekt. Die Ausgangslage war denkbar spannend: 9 Teams hatten noch Aufstiegsmöglichkeiten…
Menü