Die Aktiven in Bochum

Am 01. und 02.Februar starteten die Schwimmer des TV Werne beim Langstreckenmeeting in Bochum. Samstags morgens gingen die Schwimmer für die Langstrecken an den Start, als erstes schwamm Simon Lembcke(JG 02) über die 1500m Freistil auf das Podium. Er gewann in einer Zeit von 19:45,75min die Goldmedallie in seiner Jahrgangswertung, dazu schaffte er es in der Offenen-Wertung den dritten Platz zu belegen. Als nächstes ging Lisa Benning(JG 02) über die 800m Freistil an den Start. Sie gewann ebenfall die Goldmedallie, in einer Zeit von 12:11,10min. Carlotta Meese (JG 09) und Julian Kletsch (JG 04) konnten sich über die 400m Freistil die Goldmedallie sichern. Ben Messerschmidt (JG 05) sicherte sich über die 400m Freistil den zweiten Platz. Nach einer längeren Pause gingen die Wasserfreude schon wieder an den Start. Es wurden noch 50m Schmetterling, 50m Rücken und 200m Brust geschwommen. Am Ende des ersten Tages standen die TV Werne Wasserfreunde auf Platz 4 der Gesamtwertung von 23 angetretenen Manschaften. Am nächsten Tag starteten die Schwimmer über die 200m Rücken, 200m Freistil, 50m Brust und 50m Freistil Strecken. Von den Wasserfreunden qualifizierten sich an dem Wochenende auch schon die ersten Schwimmer für die am Ende der Saison anstehenden Südwestfälischen Meisterschaften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü