von links: Ben Messerschmidt, Paula Jaehrling, Paige Bökenkamp, Leana Kletsch und Simon Lembcke (es fehlen: Leonie Volle, Lilli Lorenz, Finja Köchling und Carlotta Meese)

Am letzten Septemberwochenende fanden die Schwimmkreismeisterschaften in Unna statt. Insgesamt gingen vom TV Werne acht Schwimmer an den Start und zeigten dabei reihenweise persönliche Bestzeiten. Leana Kletsch (2007) verbesserte ihre Zeiten in fast jeden ihrer Starts und wurde dreimal erste sowie einmal dritte in ihrer Altersklasse. Paige Bökenkamp (2005) erschwamm über 100 Meter Freistil und 100 Meter Lagen ihre eigene persönliche Bestzeit. Auch Leonie Volle (2008) und Lilli Lorenz (2010) verbesserten ihre Zeiten. Carlotta Meese (2009) sammelte in ihrer Altersklasse auf allen angetretenen Strecken den Kreismeistertitel. Ben Messerschmidt (2007) nahm drei Bronze-, zwei Silber- und eine Goldmedaille von seinen erfolgreichen Starts mit nach Hause. Paula Jaehrling (2004) schaffte ebenfalls neue Bestzeiten und gewann so dreimal eine Bronze Medaille. Simon Lembcke (2002) verbesserte sich auch bei jedem seiner Starts und erzielte so eine Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen.

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü