Am heutigen Abend fand der Vereinsjugendtag 2017 statt. Insgesamt hatten sich hierzu 28 Wasserfreunde im Clubraum versammelt.
Neben dem Verlesen des Jugend- und Kassenberichts standen Wahlen an. Christin Sette, die nicht nur viele viele Jahre als Schwimmerin die Wasserfreunde u. a. auf Bezirks- und Landesmeisterschaften vertrat, sondern auch unglaubliche neun Jahre im Jugendvorstand arbeitete, trat nicht mehr zur Wahl an. Sie wurde unter lautem Applaus und mit einem Fotoalbum als Geschenk verabschiedet.
Zu ihrer Nachfolgerin wurde Svenja Steffen gewählt. Simon Lembcke und Joris Wagner wurden als Jugendvertreter gewählt. Pia Kindermann und Mona Butzlaff wurden Kassenprüferinnen.

Nach dem offiziellen Teil saßen noch alle bei Pizza und Getränken zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü