Beim 45. Junioren – und Jugendschwimmfest in Hamm-Herringen holte der Nachwuchs der TV Werne Wasserfreunde 18 Medaillen nach Werne. Trotz vieler krankheitsbedingter Ausfälle war die Medaillen-Ausbeute bei der Wettkampfveranstaltung bestens. Tim Baumgart verbuchte drei erste und drei zweite Plätze, Philip Bialy errang einmal den zweiten Platz und drei dritte Plätze. Auch Hanno Jaehrling, Finja Köchling sowie Niklas und Leonie Prahl erreichten mit persönlichen Bestzeiten die Medaillenränge. Mit den Leistungen ihrer Schützlinge war Trainerin Marion Steffen sehr zufrieden, genauso wie auch die Schwimmer.

Die Ergebnisse findet ihr hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü