Julian Kletsch holt Ehrenpreis

Beim Internationalen Dortmunder Frühjahrsschwimmfest in Hörde am letzten Wochenende stellte die Nachwuchsmannschaft der Wasserfreunde ihre gute Trainingsform einmal mehr unter Beweis. Die elf Schwimmerinnen und Schwimmer erziehlten bei ihren Starts viele persönliche Bestleistungen, die mit Top-10 Plätzen belohnt wurden. Julian Kletsch belegte bei seinen fünf Starts gleich drei erste und zweite Plätze und krönte seine tolle Leistung mit dem Ehrenpreis für die beste Einzelleistung aus vier geschwommenen Disziplinen. Leon Pufahl erschwamm sich einen kopletten Medaillensatz. Tim Baumgart und Leana Kletsch durften sich über Silbermedaillen freuen. Zum erfolgreichen Team gehörten Paula und Hanno Jaehrling, Imke Klaes, Ben Messerschmidt, Carla und Christoph Schmid und die jüngste Schwimmerin Leonie Volle.

12418897_328093587314422_3499912989697938102_o

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü